Kategorie | Internet, News

iTunes Match in Europa gestartet

iTunes Match in Europa gestartet, 2.0 out of 6 based on 1 rating

iTunes Match, mit dem Du Songs im Internet speichern und abrufen kannst, ist jetzt auch in Europa verfügbar. Einen Monat nach dem Start in den USA ist der auch für die Apple-Plattform in Deutschland freigeschaltet worden.

iTunes Match speichert Deine gesamte Musiksammlung online in der sogenannten Cloud.

Apple Inc.

Dann kannst du mit Deinem Mac, PC, iPhone, iPad oder iPod Touch von jedem Ort der Welt darauf zugreifen. Leider ist das Angebot nicht kostenlos. iTunes Match kostet in Deutschland knapp 25 Euro, in den USA sind es 25 Dollar (17 Euro).
Apple will bei iTunes Match gegen die Konkurrenz von „Google Music” oder dem „Amazon cloud player“ damit punkten, dass Du deine Songs nicht erst langwierig hochladen musst. Die Match-Software greift bei einem Abgleich automatisch auf die Millionen Titel zurück, die zum Angebot von Apples iTunes-Shop gehören. Du musst nur die Songs uploaden, die Apple nicht auf seinen Servern hat.

VN:F [1.9.22_1171]
Bwertung: 2.0/6 (1 Bewertung )

geschrieben von Mano

Kommentarfunktion geschlossen.